Sprechstunde

über alles was uns krank macht

Grau in Grau statt Rot

with one comment


image

Auch heuer feiert die Volksstimme ihr Fest wieder auf der Wiese der Jesuiten im Wiener Prater.

Wissen Sie ob die Linkswende heuer wieder einen Stand hat?
Nö, sagt der deutsche Buchhändler und ordnet Rosa Luxemburgs Werke.

Currydämpfe und Rauchschwaden der Griller ziehen über die spärlich erschienenen Massen. Ich vermisse die verkohlten Spanferkel der Romafamilien und der Pisco sour schmeckt wässrig.

Danke, dass Ihr gekommen seid, … und dafür dass Ihr geblieben seid, verabschiedet sich der Sänger auf der Volkstimmebühne.

Es nieselt.

Ohne die meisten Besucher persönlich zu kennen, hat man das Gefühl sie alle schon früher hier gesehen zu haben, so wie DIE blaue Marx-Gesamtausgabe, die jedes Antiquariat, sozusagen als Legitimation,  ausstellt.

Wien ist ANDAS heuer, klar, es ist kalt und die „Refugees welcome“ Plakate sind durchnässt. Es mag bezweifelt werden, dass die Angesprochen diese Plakate lesen. Kaum bei uns angekommen, sitzen sie ohnehin schon im Railjet nach München.

We shall overcome,
dröhnt es etwas übersteuert von einer der Kleinbühnen herüber,
Ja, eh.

Ich blättere im Band „Internationalismus“ der Werke Che Guevaras und gerate an einen Redeausschnitt, in dem er sich der Frage widmet, ob denn die Kubanische Revolution eine kommunistische war oder nicht. Der alte Zyniker weist darauf hin, dass unter seinen Zuhörern wahrscheinlich minderstens ebensoviele dies hoffen wie befürchten.
Es beginnt stärker zu regnen.
image

Written by medicus58

5. September 2015 um 19:02

Eine Antwort

Subscribe to comments with RSS.


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: