Sprechstunde

über alles was uns krank macht

Was kann die Rettungsgasse noch retten?

leave a comment »


 

RettungsGasse

Seit ihrer Einführung wird geklagt, dass die Autofahrer für das staatlich standardisierte Ausweichen zu blöd wären.
Es ist ja auch schwer vertändlich, dass verschiedene Länder dieses Ausweichen auf mehrspurigen Straßen, also wer nach rechts und wer nach links muss, anders definieren.

Ich hätte einen Vorschlg, wie man die Menschen in Österreich undDeutschland abholen köntte, wo sie ohnehin schon stehen:
Dort gilt ja bekanntlich (?) eine einheitliche Regelung:

ALLES BLEIBT BEI UNS WIE IMMER.
IN DER KRISE (also wenn ein Einsatzfahrzeug kommt)
WEICHEN WIE IMMER ALLE NACH RECHTS AUS,
NUR DER, DER SCHON IMMER GANZ LINKS WAR (fuhr),
RÜCKT NOCH WEITER NACH LINKS.

CAPICHE?

Written by medicus58

7. April 2013 um 11:07

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: