Sprechstunde

über alles was uns krank macht

Posts Tagged ‘Hass

Der Hass gegen Linke funktioniert wie der Hass gegen Fremde

with one comment


Ob DIE Freunde da oben primär links oder primär diktatorisch waren erscheint ebenso diskutabel, wie die Frage, wer aktuell der legitimere Präsident Venezuelas ist. Was jedoch heute auffällt ist wie vehement sich der Adabei der Krone und der scheinbar bürgerlichen Intellektuelle in der Presse seit der türkis-blauen Regierungsbildung die Befreiung von allem Linken bejubeln.

Weg mit Linken aus den Krankenkassen, den Redaktionen, aus den Ministerien sowieso, endlich, welch Erleichterung.

Jetzt fallen einem ja genug Feindbilder unter den ehemaligen SP-Politikern ein, nur hilft ein Blick in die Gerichtssäle und U-Ausschüssen oder das hiesige Satanswinkerl um genügend rechte Pendants zu finden.

Und natürlich wetterten die Roten und Grünen früher auch gegen die Schwarzen und Blauen, aber nicht mit diesem befreienden Hass, wie dies nun hoffähig geworden ist.

Heute gehört uns der Boulevard und morgen die Verfassung.

Das Bemerkenswerteste an diesem Prozess scheint mir aber, dass es in Österreich ohnehin kaum wirklich Linke gibt oder gab.

Pam wird keine Rosa Luxemburg, Kern kein Che und der Faymann ….

Irgendwie kommt mir das alles so vor, wie der Hass auf Fremde und Juden:

Je weniger es davon wo gibt, je größer wird der Hass gegen sie.

Werbeanzeigen

Written by medicus58

24. Januar 2019 at 19:51

Veröffentlicht in Allgemein, Renaissance der Aufklärung

Tagged with , , ,

%d Bloggern gefällt das: