Sprechstunde

über alles was uns krank macht

Posts Tagged ‘Germish

Urlaub von Corona in Kurzistan IV

leave a comment »


Heute kümmern wir uns mal nicht um das Virus, die Tiroler Hotellerie tut das am Buffet auch nicht, sondern widmen uns einem eklatanten Verstoß gegen den Gleichbehandlungsgrundsatz.

Die Tiroler standen ja schon immer im Verdacht sich weniger um den einheimischen (insbesondere Wiener) Gast zu kümmern als um den ausländischen, aber diese Ungleichbehandlung bei den Öffnungszeiten hurts.

Oder haperts einfach am Germish (Denglish) ?

Written by medicus58

30. Juli 2020 at 09:11

Veröffentlicht in Reisen

Tagged with , , , ,

Wien is a Wödstodt

leave a comment »


Ich geb’s ja zu,
dass meine schnell runtergetippen Beiträge das „Lektorat “  
ja auch zur Verzweiflung bringen müssen, aber das abgebildete Beispiel für perfektes „Germish“ http://en.wikipedia.org/wiki/Denglisch – vor ein paar Tagen am Christkindlmarkt vor dem Wiener Rathaus gesichtet – kann man schlecht überbieten.

Bestenfalls durch die englischen Durchsagen im Wiener U-Bahnnetz, aber das wäre ein ganz anderes Datenformat und würde hier nicht hochzuladen sein, naja man kann nicht alles haben.

Oder wie Kurt Tucholsky schon einmal übersetzte: 
Hallo! Ich wünsche eine Nummer zu haben, aber der Telefonfräulein gewährt sie mir nicht.“

http://www.textlog.de/tucholsky-deutsch-amerika.html

Written by medicus58

15. Februar 2012 at 09:48

%d Bloggern gefällt das: