Sprechstunde

über alles was uns krank macht

Reisen mit Covid 2022 Auf ein Neues: Teil 1

leave a comment »


Vor etwa einem Jahr lasen Sie hier: Wegen Corona reisen, warum nicht! und Reisen am Ende der Pandemie, my ass.

Im April dieses Jahres dann schon ziemlich ernüchtert: Und wieder ein Jahr mit Covid-19 auf Reisen.

In dem nun begonenen und in zwangloser Folge ergänzten Thread geht’s uuum meinen Sommerurlaub 2022, der äußerst holprig begann und dessen weiteter Verlauf zum jetzigen Zeitpunkt völlig unklar ist.

Alles begann jm Vorjahr mit dem Versuch endlich eine Rundreise durch die Azoren zu buchen. Unter normalen Umständen würde ich ja sowas nie einem Reisebüro von der Stange abkaufen, aber Corona, Sie wissen schon: Risikominimierung und so.

Kaum, also drei Tage nachdem ich mich online angemeldet habe, rief jemand von diesem Reisebüro zurück und riet mir dringlich von einer Buchung ab:

Die portugiesische Fluglinie hat noch immer keinen Flugplan herausgegeben, alles ist so unsicher, vielleicht im Herbst, vielleicht besser in einem Jahr,…

Ich verbrachte den Sommer 2021 an der Loire und abgesehen von einigen Hoppalas (Fliegen wird wieder zum Abenteuer) ganz erholsam.

Heuer flatterten mir aber wieder soviel Werbung über Inselhüpfen auf den Azoren ins Online Postfach, dass ich mir fest vornahm, heuer den Trip endlich zu wagen, der mir schon viele Jahre im Kopf herumspukte.

Und die Schwierigkeiten begannen…

Written by medicus58

23. Juni 2022 um 19:06

Veröffentlicht in Reisen

Tagged with , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: