Sprechstunde

über alles was uns krank macht

Heinz R. Unger: Zwei Fragen blieben unbeantwortet

leave a comment »


Am 12. Februar starb der gelernte Schriftsetzer Heinz R. Unger. Jenen, die die 70er nicht mehr miterlebt haben, wird er wohl kaum mehr etwas gesagt haben und der Verweis auf seine Textbeiträger zur Proletenpassion der Schmetterlingen lassen vermutlich auch viele jüngere Willi Resetarits Fans eher ratlos zurück. Kein Wunder, zu Kurt Ostbahn lässt es sich auch besser grölen und sich alternativ fühlen, ohne mit Informationen über die Pariser Kommune belästigt zu werden.
Erinnerte man Unger an seinen vermutlich erfolgreichsten Text, wurde er immer etwas unrund, denn mit Falter im Wind erreichten die Milestones 1972 beim Grand Prix Eurovision de la Chanson den fünften Platz! Mit dem von Willi Resetarits getexteten Boom Boom Boomerang kamen die Schmetterlinge 1977 nur auf den vorletzten Platz!

Ich lernte Heinz, der damals aus seinem zweiten Vornamen ein kleines Geheimnis machte, irgendwann Ende der 70 Jahre im Umfeld von Dieter Haspels Ensembletheater kennen und verbrachte einige wenige Abende mit Unger um gegen Brecht zu argumentieren. Überraschenderweise traf ich bei ihm auf weniger Gegenwehr als ich erwartet habe!
Nachdem Unger herausgefunden hat, dass ich Medizin studierte wechselte er plötzlich das Thema und begann mir zwei Fragen zu stellen, die ihn nach eigener Aussage schon länger beschäftigten:

1.) Wie halten es die Frauenärzte mit den Frauen und
2.) Wie halten es die Ärzte mit dem Tod.

Ich war etwas verblüfft und murmelte irgendetwas von, er möge mich das nach ein paar Jahrzehnten Berufspraxis fragen und nicht jetzt, wo ich mit dem Auswendiglernen von Knochenvorsprüngen und Gefäßverzweigungen beschäftigt bin.
Lächelnd gab er sich damit zufrieden. Wenige Monate später verlor ich meinen damaligen Bekanntenkreis und somit auch Heinz Rudolf Unger völlig aus den Augen.
Seit Montag ist ein Treffen unmöglich geworden, und das ist irgendwie gut so,denn:
Auf die erste Frage könnte ich nur eine sehr unkollegiale Antwort geben und auf seine zweite Frage wüsste ich auch heute keine allgemein gültige Antwort. Möglicherweise kann sie aber nun der Heinz selbst beantworten …

Written by medicus58

14. Februar 2018 um 22:57

Veröffentlicht in Herrgottswinkerl

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: