Sprechstunde

über alles was uns krank macht

Feminismus enthüllt: Menschen haben den Mond nie betreten !!!

leave a comment »


Mond

Als Neil Armstrong vor vier tagen und einem Vierteljahrhundert die Mondoberfläche betrat, sagte er nicht wie ausgemacht

That’s one small step for a man, one giant leap for mankind
„Das ist ein kleiner Schritt für einen Menschen, ein riesiger Sprung für die Menschheit“

sondern

That’s one small step for man… one… giant leap for mankind.
„Das ist ein kleiner Schritt für den Menschen… ein… riesiger Sprung für die Menschheit.“ http://de.wikipedia.org/wiki/Neil_Armstrong

Während seit damals die Verschwörungstheorien boomen, dass das ganze im TV Studie nachgestellt wurde, war sich die Mehrheit stets sicher,

dass der Mensch den Mond betreten hat!

Offenbar erst seit den 80er Jahren hinterfragte der Feminismus im englischsprachigen Raum, ob nun Man (im Sinne „des Menschen“) und Mankind (im Sinne „der Menschheit“) genderneutral wäre (Janice Moulton “The Myth of the Neutral ‘Man’” (in Vetterling-Braggin, 1981, pp. 100-115; revised from Vetterling-Braggin, et al, 1977, pp. 124-37).

Seit Casey Miller and Kate Swift (1976) häufen sich die soziologischen Studien, dass -angeblich – Männer wie Frauen immer nur Männer assoziieren, wenn es in Sätzen und Kapitelüberschriften diese Begriffe Verwendung finden.

Konsequent weitergedacht, hat also weder „der Mensch“, geschweige denn „die Menschheit“ jemals den Mond betreten.

Der Mond
, und hier sollte nun bitte James Brown assoziiert werden,
is a man’s world.

Nachfolgender Link könnte dabei helfen: http://youtu.be/juTeHsKPWhY
Zum Weiterlesen:

Meine Dienstgeberin gendert: KarteireiterInnen http://wp.me/p1kfuX-OD
Oral Sex mit Conchita am Life Ball http://wp.me/p1kfuX-Nz
Das Schöne an der Naturwissenschaft: Conchitas PSA Wert http://wp.me/p1kfuX-O8
Gendering http://wp.me/p1kfuX-dr

Written by medicus58

25. Juli 2014 um 07:35

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: