Sprechstunde

über alles was uns krank macht

Weihnachtsmänner unter Palmen – no need to say more

with one comment


Weihnachtsmänner

 

Es gibt ja, abgesehen von einer wirklich wunderschönen und abwechslungsreichen Landschaft, wenig trifftige Entschuldigungen, dass ein eingeschworener Backpacker ein paar Urlaubstage auf Gran Canaria verbringt, außer dass es private Umstände erzwungen haben.

Ich erinnere mich in diesen Tagen deshalb daran, weil etwa zur selben Zeit auch bei uns allenthalben die Weihnachtsdekorationen ausgepackt und die Feuermauern mit scheinbar kletternden Weihnachtsmännern bestückt werden.

Nein, ich stimme nun nicht in den Klagekanon über die kommerzialisierte Weihnachtsfreude ein, die uns durch wochenlanges „White Christmas“ Gedröhne den Feiertag pünktlich zum 24. Dezember sowas von verdorben hat, dass man sich fast schon auf die anschließenden Umverteilungskämpfe auf Ebay freut.

Natürlich halte ich das Stakkato von Osterhasen Ende Jänner, Kürbisorgien Ende August und eben Weihnachtsvorfreude knapp nachdem wir die Sommerzeit umgestellt haben, auch für vertrottelt, aber davon soll heute nicht die Rede sein.

Off-season im Urlaubsparadies und von Palmwedeln umrahmte, auf eigenartigen Betonsäulen eines geschlossenen Einkaufszentrums hängende Weihnachtsmänner, einige Wochen vor dem Fest der Feste …

Weihnachtsmann auf Gran Canaria

No need to say more

Advertisements

Written by medicus58

11. November 2013 um 07:47

Eine Antwort

Subscribe to comments with RSS.

  1. blanca

    kleine kleinigkeiten

    13. November 2013 at 15:48


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: