Sprechstunde

über alles was uns krank macht

Wer A sagt muss auch M wie Marx sagen

leave a comment »


 

Um der Revolution willen,
alles nur keine Biografie von Marx hier.

Es gibt nur drei Bücher in meinem Leben,
die ich aus unterschiedlichen Gründen einfach nicht fertig lesen konnte:

Die Bibel
Mein Kampf
und
Das Kapital.

Der Grund, weshalb ich irgendwann Hitler’s Pamphlet nicht mehr weiter lesen konnte, war die „Banalität des Bösen“, was man so den beiden anderen Büchern nicht vorwerfen kann.
Der allen drei Texten gemeinsame Grund für mein Versagen
(und ich habe definitiv längere und komplexere Texte mit großem Vergnügen verschlungen, so dass ich hoffe, dass ich nicht einfach zu blöd für die Lektüre bin)
war die innere Widersprüchlichkeit der Texte
und die stets mitzudenkenden Interpretationen der zahllosen
„Priester der reinen Lehre“.
OK, letzteres gilt auch weniger für Mein Kampf. Dieses Buch läßt wenig Interpretationen zu und wurde ziemlich wortwörtlich zwischen 1933 und 1945 realisiert….

Während ich trotz nur auszugsweiser Lektüre des Originaltextes dem 1955 von Werner Keller (1909–1980) veröffentlichten Bestseller
Und die Bibel hat doch recht
(http://de.wikipedia.org/wiki/Und_die_Bibel_hat_doch_recht)
nicht völlig zustimmen kann,
scheint nicht nur mir Marx Kritik am Kapitalismus
aktueller denn je; was wundert, weil sich der Kapitalismus seit dem 19.Jahrhundert stark gewandelt hat.
OK, nach meinem Geständnis setze ich mich natürlich der Kritik aus, dass man nicht über etwas reden sollte, das man nicht gelesen hat…

Zu meiner Verteidigung könnte ich nun mit ein bißchen Sekundärliteratur auffahren, aber ich gebe einfach weiter an den Literaturwissenschaftler
Terry Eagleton: Immerhin benutzten heute sogar Kapitalisten wieder das Wort Kapitalismus – „daran erkennt man, sie haben ein Problem!“

… we could just do better than we do now …

http://www.zdf.de/ZDFmediathek/beitrag/video/1634646/Feiert-Marx-sein-Comeback%253F#/beitrag/video/1634646/Feiert-Marx-sein-Comeback%3F

Sollte das ZDF den Beitrag entfernen, bitte ich um eine Rückmeldung …

Written by medicus58

5. Mai 2012 um 17:27

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: