Sprechstunde

über alles was uns krank macht

Kontextbezogene Online-Werbung zum 1. Mai

leave a comment »


Auf diesem Blog wurde schon mehrfach auf absurd-komische Kombinationen hingewiesen, die uns die kontextbezogene Online-Werbung beschert:

Billigflüge Jordanien und Jungfernhäutchen nähen in München:
http://sprechstunde.meinblog.at/?blogId=39118

Michael Häupls Beziehungskisten:
http://sprechstunde.meinblog.at/?blogId=32139

Kritischer Artikel gegen die Privatmedizin und Werbung dafür auf medianet.at
http://sprechstunde.meinblog.at/?blogId=53958

Heute am 1. Mai
bringt FORMAT einen Artikel, in dem Italiens Ex-Wirtschaftsminister Giulio Tremonti warnt: „Die Finanz zerstört uns und zerstört sich selbst“

Ob in diesem Zusammenhang das Werbeversprechen von 12% Rendite
(in diesem Fall durch Investition in Edelholz, plaziert von http://www.premiumnet.at/)
als Beispiel für die überzogenen Gewinnversprechen einer Branche genommen werden soll, die uns mit ihren frustranen Versuchen ihrer eigenen Gier zu entsprechen in immer neue Hütchenspiele verführt,
oder ob man die gute alte Realspekulation auf Naturprodukte als Lösung ansieht (http://ligat.lifeforestry.com/),

ja das kann man nur den Algorithmus fragen, der sich entschlossen hat, Artikel und Werbung zusammen zu führen.

Hohe Kunst des Zynismus oder platte Blödheit, who knows….

Written by medicus58

1. Mai 2012 um 09:12

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: