Sprechstunde

über alles was uns krank macht

…. Rauchzeichen der öffentlichen Gesundheitsversorgung

with 2 comments


Wie hier schon mehrfach angesprochen, schlägt die Pleite der öffentlichen Hand (Bankenrettung, Euro-Rettung, Steuerausfall, populistische Verschwendung,…) seit Monaten auf die öffentliche Gesundheitsversorgung durch, nur wird dies aus politischem Kalkül vor der Öffentlichkeit geheimgehalten:

http://sprechstunde.meinblog.at/?blogId=31614 http://sprechstunde.meinblog.at/?blogId=33251

Im Wiener Krankenanstaltenpolitik treibt die NotLügenPolitik besonders bunte Blüten: http://sprechstunde.meinblog.at/?blogId=33820 http://sprechstunde.meinblog.at/?blogId=34434 http://sprechstunde.meinblog.at/?blogId=34517

Repressalien und Drohungen nach innen, teure PR nach außen: http://sprechstunde.meinblog.at/?blogId=35008 http://sprechstunde.meinblog.at/?blogId=35009 http://sprechstunde.meinblog.at/?blogId=35384

Jetzt wo das Fass überläuft, hat sich sogar (!) die Gewerkschaft aufgerafft an die Öffntlichkeit zu gehen, weil den Bediensteten dienstrechtlich ja ein Maulkorb umgehängt wird.

http://sprechstunde.meinblog.at/?blogId=43184 http://sprechstunde.meinblog.at/?blogId=43022

Langsam scheinen sogar die Medien was bemerken, bzw. reichen die bezahlten Anzeigen des Rathauses nicht mehr als Schweigegeld aus… nur -aber auch das habe ich hier schon gesagt – was rauskommt ist Propagandafutter für Populisten:

http://derstandard.at/1315005653277/Krankenanstaltenverbund-Wiener-Spitaeler-FP-will-Skandale-aufdecken

Siehe Geschichte: Nicht die Undemokraten stürzen die Demokratie, die „Demokraten“ liefern durch ihre Lügen, Ränke und Skandale die Demokratie ihren Feinden aus.

Advertisements

Written by medicus58

16. Februar 2012 um 18:48

2 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. © ORF: Ärzte protestieren mit Vollversammlung. Die Wiener Ärztekammer warnt wegen des neuen Arbeitszeitgesetzes vor massiven Versorgungsengpässen. Am 19. Jänner findet deswegen im MuseumsQuartier eine Vollversammlung aller angestellten Ärzte in Wien statt. http://wien.orf.at/news/stories/2687667/

    Christine Kainz

    6. Januar 2015 at 18:08

    • Da muss man nur hinzufügen, dass diese erst nach massivem Druck der Ärzteschaft im KAV angesagt wurde, nachdem die Ärzteschaft der Rudolfstiftung an diesem Tag eine Betriebsversammlung eingerufen hat … Übrigens hat die Ärztekammer eigentlich kein Verhandlungsmandat …

      medicus58

      6. Januar 2015 at 19:46


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: